Schnellkupplung Saug Hochdruck

Schnellkupplung Saug Hochdruck Schnellkupplung Saug Hochdruck Schnellkupplung Saug Hochdruck

Weitere Variationen wählen

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 1600-GEKA-0030-PAPA
  • Lieferstatus: 1-3 Werktage nach Zahlungseingang
  • Unser Preis: 6,07 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (DHL Paket)
Wird geladen ...

  • Größe:
Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

Geka-System Schnellkupplung Schlauchtülle Hochdruck

Technische Daten

Die Schnellkupplung Geka S + H besitzt eine Klauenweite von 40 mm und ist mit allen original Geka sowie Geka-Systemkupplungen und baugleichen Systemen kompatibel. Sie besteht aus warmgepresten Messing und ist für einen Temperaturbereich von -30°C bis +100°C ausgelegt. Die Schnellkupplung Geka S + H ist mit einer Perbunan Formdichtung versehen, die nicht für Trinkwasser geeignet ist. Die dazu erforderliche trinkwassergerechte NBR Dichtung ist jedoch jederzeit nachrüstbar. Aufgrund von Sicherungsnoppen ist ein selbstständiges Lösen nicht möglich.


Einsatzgebiete

Die Geka Schnellkupplung Schlauchtülle Saug Hochdruck aus Pressmessing ist einsetzbar in der Bau- und Landwirtschaft, in der Industrie, im Gartenbau sowie in privaten Haushalten. Mit einer KTW-A und W 270 geprüften Ersatzdichtung aus NBR, welche zusätzlich geliefert werden kann, lässt sich die Geka Schnellkupplung Schlauchtülle Saug Hochdruck sogar trinkwassertauglich machen.

Vorteile

Auf der einen Seite befindet sich die, Geka-System konforme, Kupplung beziehungsweise Klaue und auf der anderen Seite die Schlauchtülle, auf die der Schlauch aufgeschoben und mittels Schlauchschelle befestigt werden kann. Zusätzlich besitzt der Fitting einen Feststellring, mit dem die Schlauchtülle arretiert wird. Die Schlauchtülle ist drehbar und deshalb ein Verwinden des Schlauches praktisch nicht möglich.

Geschichte der GEKA-Schnellkupplung

1931 entwickelte Julius Oehler in der von ihm 1928 gegründeten Firma Karasto in Stuttgart-Gablenberg die erste GEKA Schnellkupplung. Der Name setzt sich aus der Bezeichnung Giersberg-Feuerlöschkupplung, welche damals in Gebrauch war und seiner Firma Karasto zusammen. Diese Feuerlöschkupplung diente als Modell für die Entwicklung des Geka-System. Sie wurde größenmäßig und zweckentsprechend an die gebräuchlichen Schlauchgrößen angepasst und erhielt 1932 ein Patent. Damit wurde der Grundstein für die Weiterentwicklung des erfolgreichen Schnellverbindungssystemes für Schläuche gelegt. 1999 kam die verbesserte Version Geka plus auf den Markt und wird seither in vielen Industriezweigen und privaten Haushalten genutzt.

- eine Seite Geka kompatibel Klauenkupplung mit 40mm
- andere Seite Schlauchtülle drehbar (mit Feststellring)

Schlauchtüllenmaß:
1/2 Zoll A = ca. 14mm
3/4 Zoll A = ca. 19mm
1 Zoll A = ca. 25mm
1 1/4 Zoll A = ca. 30mm
1 1/2 Zoll A = ca. 35mm



** Für das Angebot der Online Artikel verwenden wir die Fotografie einer Artikelgröße.
    Je nach bestellter Größe, kann der gelieferte Artikel daher von den gezeigten
    Bildern in Form, Farbe oder im Größenverhältnis ggf. abweichen.
    Die Bilder werden mit Studiolicht erstellt, der Farbton kann durch die Fotografie
    verfälscht sein.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

     

    © 2013 . Alle Rechte vorbehalten / Design by Domaxa

    Powered by JTL-Shop3