PVC Gewindefittings

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12

Mit Hilfe der PVC Gewindefittings werden Rohrleitungen sicher und zuverlässig verbunden oder sogar verschlossen. Alle Elemente finden vor allem beim Teichbau, beim Schwimmbadbau und in Beregnungsanlagen ihre Einsatzgebiete. Die Aquaristik und die Gartenbewässerung verfügen ebenfalls über Wasser führende Leitungen, welche an nicht benötigten Enden geschlossen werden müssen. Ein PVC Gewindefitting  ist innerhalb weniger Augenblicke angebracht und kann bei Bedarf wiederverwendet werden. Somit sind Änderungen an der Anlage schnell realisiert. Unter Gewindefittings fallen zum Beispiel:

- PVC Gewindekappe
- PVC Stopfen
- PVC Gewindemuffe mit und ohne VA Verstärkungsring
- PVC Gegenmutter
- 2/3 Kupplung
- PVC Übergangsnippel
- PVC Übergangsmuffe

PVC: Ein hochwertiges Material

Wer ein komplexes System aufbaut, der benötigt eine Vielzahl an Komponenten, wie Rohre, Winkel und Stopfen. PVC hat sich in diesem Bereich als Material bewährt, da es durch sein niedriges Gewicht und die robusten Eigenschaften überzeugen kann. Zu beachten sind immer die Temperatur und der Druck. PVC Bauteile haben eine optimale Einsatztemperatur von -50 bis +60 Grad, die Eigenschaften ändern sich jedoch in Abhängigkeit von der Erwärmung. Ab 25 Grad Celsius nimmt der mögliche Druck ab, daher muss dieses Verhalten bei der Konstruktion eingeplant werden. Im Normalbetrieb halten PCV Elemente 10 bis 16 Bar aus, was für alle gängigen Anwendungen ausreichend ist. Besonders praktisch ist die hohe Widerstandsfähigkeit. Säuren, Laufen, Benzin und Öl können das Material nicht angreifen und es verfügt daher über eine lange Lebensdauer. Gleichzeitig ist die Wärmeleitfähigkeit niedrig, sodass sich die Bauteile an der Außenseite nicht erwärmen und keine Energie verloren geht.

Die richtige Abdichtung realisieren

Um eine optimale Funktion zu gewährleisten, ist eine professionelle Abdichtung wichtig. Zwar werden die PVC Bauteile über das Gewinde abgedichtet, hierbei muss allerdings durch Gewindedichtfaden oder Teflonband eine zusätzliche Unterstützung gegeben werden.